Online-Shop

Statistiken

Seitenaufrufe : 193674

Anmeldung



Start
PDF Drucken E-Mail

 

Zielsetzungen:

 

Die Landsmannschaft der Donauschwaben - Landesverband Bayern e. V. - ist ein Zusammenschluss der aus den Teilstaaten des ehemaligen Jugoslawien vertriebenen Donauschwaben und Personen donauschwäbischer Herkunft.

Sie hat sich zur Aufgabe gestellt

  • mit den unterschiedlichsten Veranstaltungen, wie z. B. Ausstellungen, Tagungen, Vorträgen, geselligen Zusammenkünften u. v. m. das über 300 Jahre gewachsene soziale und kulturelle Erbe der Donauschwaben als einen festen Bestandteil deutscher Geschichte zu pflegen, zu erforschen, zu dokumentieren, zu bewahren und an spätere Generationen weiterzugeben
  • an einer gerechten, friedvollen Gesellschaftsordnung in Deutschland und Europa auf der Grundlage von Menschenrechten, Selbstbestimmung, Recht auf Heimat, Gerechtigkeit und der Ächtung von Vertreibung kraftvoll mitzuarbeiten, so, wie dies in der "Charta der Heimatvertriebenen" festgeschrieben ist und
  • mit all ihren Möglichkeiten für eine Versöhnung und einen gerechten Ausgleich mit allen Völkern der Herkunftsländer der Donauschwaben hinzuwirken, wobei die entscheidende Voraussetzung für ihr Handeln geschichtliche Wahrheit und die Achtung der Menschenrechte ist.
 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates web hosting Valid XHTML and CSS.