Am 03. Juni 2020 wurde im Haus der Donauschwaben in Haar das

 

Kulturzentrum Haus der Donauschwaben mit Sitz in Haar, Landkreis München

 

gegründet. Der Zweck des Vereins ist Trägerschaft und der Betrieb des Kulturzentrums und die Förderung kultureller Projekte der Donauschwaben.

Der Vorstand besteht aus

  • dem Vorsitzenden Georg Horwath
  • dem Stellvertretenden Vorsitzenden Paul Beiwinkler
  • der Schatzmeisterin Evi Hübner
  • der Schriftführerin Maria Ingerl sowie den
  • Beisitzern Martin Pertschy, Wilma Duran sowie Katharina Püngel.

Mitglieder des Vereins sind alle im Landesverband Bayern e. V. ehrenamtlich Tätigen sowie Georg Horwath.

Der Verein ist eingetragen im Vereinsregister München am 03.08.2020 unter der VR 208724 und führt ab diesem Datum den Zusatz e. V.